Welche Antivirus-Software schützt Sie am besten? AV-Comparatives präsentiert die besten Antivirus-Software für H1 2020

Spotlight on Security

Spotlight on Security

Logo AV-Comparatives

Logo AV-Comparatives

Real-World Protection Test H1 2020 - by AV-Comparatives

Real-World Protection Test H1 2020 – by AV-Comparatives

Malware Protection Test March 2020 - by AV-Comparatives

Malware Protection Test March 2020 – by AV-Comparatives

Speed Impact Test April 2020 - by AV-Comparatives

Speed Impact Test April 2020 – by AV-Comparatives

AV-Comparatives hat in einem Langzeittest dieses Jahres die leistungsfähigsten Antiviren-Produkte für Verbraucher auf Herz- Und Nieren getestet.

Ransomware, Phishing, Malware, Zero-Days. Cyberkriminelle benutzen verschiedene Bedrohungen, um Ihren Computer anzugreifen. Wir empfehlen dringend eine Antivirus-Software zum Schutz Ihres Gerätes.”

— Peter Stelzhammer, co-founder, AV-Comparatives

INNSBRUCK, TIROL, ÖSTERREICH, July 8, 2020 /EINPresswire.com/ — AV-Comparatives hat in einem Langzeittest in den ersten sechs Monaten dieses Jahres die leistungsfähigsten Sicherheitsprodukte für Heimanwender angekündigt. 17 beliebte Antivirenprogramme wurden einer Reihe vonTests unterzogen, um festzustellen, wie wirksam sie sich gegen Bedrohungen schützen und welche Auswirkungen sie auf die Systemleistung haben. Für jeden Test wurden 3 Kategorien vergeben: Advanced+, Advanced und Standard.

Insgesamt bietet die Testserie eine eingehende Analyse der Schutzwirkung und der Handhabung der getesteten Programme. Die detailierten Testberichte für die drei Tests können kostenlos auf der Website von AV-Comparatives heruntergeladen werden.

https://www.av-comparatives.org/tests/real-world-protection-test-february-may-2020/

https://www.av-comparatives.org/tests/malware-protection-test-march-2020/

https://www.av-comparatives.org/tests/performance-test-april-2020/

Geprüfte Produkte:

Avast Free Antivirus, AVG Free Antivirus, Avira Antivirus Pro, Bitdefender Internet Security, ESET Internet Security, F-Secure SAFE, G DATA Internet Security, K7 Total Security, Kaspersky Internet Security, Mcafee Total Protection, Microsoft Windows Defender, Nortonlifelock Norton 360 Deluxe, Panda Free Antivirus, Total AV Antivirus Pro, Total Defense Essential Antivirus, Trend Micro Internet Security, VIPRE Advanced Security 

Die drei Tests in der Serie waren wie folgt. Der Real-World Protection Test simuliert die Handlungen eines typischen Benutzers, der versehentlich online auf Malware trifft. Der Test erlaubt die Verwendung aller Schutzkomponenten der geprüften Programme, z.B. URL-Blocker, Reputationsdienste, Heuristik, lokale und cloud-basierte Signaturen und Verhaltenserkennung. Die Besonderheit ist, dass alle Threats ausgeführt werden. Für jede Malware-Probe wird einem geprüften Produkt ein Punkt gutgeschrieben, wenn es zu einem bestimmten Zeitpunkt verhindert, dass das System infiziert wird.

Der Malware Protection Test berücksichtigt bösartige Programme, die aus Quellen wie USB-Flash-Laufwerken oder dem lokalen Netzwerk ins System gelangen. Auch hier können alle relevanten Schutzmechanismen genutzt werden, und ein getestetes Programm wird durchlaufen, wenn es letztlich verhindert, dass der Computer infiziert wird. Auch hier werden alle Threats ausgeführt.

Der Performance Test untersucht, welche Auswirkungen jedes Programm auf die Geschwindigkeit der täglichen Computernutzung hat.

Ein mögliches Problem mit Antivirensoftware sind Fehlalarme, die harmlose, legitime Programme als Malware erkennen. Sowohl beim Real-World Protection Test als auch beim Malware Protection Test werden falsch-positive Tests durchgeführt, um sicherzustellen, dass die getesteten Programme den Benutzer nicht mit falschen Alarmen plagen. Bei Produkten mit einem hohen Grad an falsch positiven Ergebnissen wird der Award herabgestuft.

"Cyberkriminelle holen auf. Es ist wichtiger denn je, die Geräte zu schützen, egal ob es sich um einen Laptop, eine Workstation oder ein Smartphone handelt." – Peter Stelzhammer, co-founder, AV-Comparatives:

Zusätzlich wurden im ersten Halbjahr mehrere weitere Testberichte veröffentlicht, die verschiedene Sicherheitsaspekte abdecken, wie zum Beispiel einen VPN-Sicherheitstest, Router-Sicherheitstest, Stalkerware-Test, Mac-Sicherheitstest, Android-Sicherheitstest und Parental-Kontrolltest.

Peter Stelzhammer
AV-Comparatives
+43 720 115542
email us here


Source: EIN Presswire